Navigation

Gelebte soziale Verantwortung.

Öffentliche Veranstaltungen der Opera Sociale

Mit der Opera Sociale engagiert sich Ferrero auch in der Stadt, in der das Unternehmen seit mehr als 60 Jahren angesiedelt ist. Ausdruck dieser gelebten sozialen Verantwortung sind öffentliche Veranstaltungen, die die Opera Sociale mitentwickelt hat und ganzjährig anbietet. Das Angebot richtet sich dabei sowohl an ehemalige Ferrero-Mitarbeiter als auch an alle Senioren aus Stadtallendorf und der Umgebung. Die Veranstaltungen in Kooperation mit der Volkshochschule des Landkreises Marburg-Biedenkopf und der Stadt Stadtallendorf sind ein facettenreicher Beitrag zum kulturellen Angebot in der Region.

Die Veranstaltungsreihe

Die Veranstaltungen widmen sich übergeordneten Themen, die auch innerhalb des Unternehmens Ferrero eine wichtige Rolle spielen. In den letzten Jahren waren dies z. B. die Themen Nachhaltigkeit, Energie und Gesundheit. Die einzelnen Veranstaltungen beleuchten unterschiedliche Facetten des jeweiligen Themenkomplexes und bringen sie den Teilnehmern spannend und unkonventionell mit einem unterhaltsamen Mix aus kurzweiligen Exkursionen und praxisnahen Vorträgen näher.

Für alle Interessierten, die live dabei sein möchten: Die Veranstaltungen werden jeweils am zweiten Donnerstag eines Monats in der Stadthalle von Stadtallendorf durchgeführt.

Das gesamte Programm der öffentlichen Veranstaltungsreihe „Stadtallendorf auf der Spur“ finden Sie online hier.